Wettbewerb Radolfzell

Zusam­men mit GJL Archi­tek­ten aus Karls­ru­he haben wir im Okto­ber 2017 den Wett­be­werb für eine Fuß- und Rad­weg­brü­cke über die Bahn­an­la­gen in Radolf­zell am Boden­see gewon­nen.

"Der Ent­wurf "See­kno­ten" hat sich in der Bera­tung des Preis­ge­rich­tes deut­lich von den ande­ren neun Mit­be­wer­bern abge­setzt."
Tho­mas Nöken, Dezer­nat Umwelt

Aus­lo­ber:Stadt Radolf­zell
Architektur:GJL, Karls­ru­he
Jahr:2017
Unsere Leistung:Trag­werks­kon­zept