Kita Tausendfühler

Das neue Kita­ge­bäu­de in Frei­burg St. Geor­gen ist ein durch­dach­ter Mas­siv­holz­bau. Für die Wand­ele­men­te wur­de Brettsperr­holz gewählt, das zum Teil beid­sei­tig sicht­bar ist und trotz­dem als raum­ab­schlie­ßen­de F30 bzw. F60 Wand kon­stru­iert wur­de. Vor­satz­scha­len in Tro­cken­bau­wei­se wur­den nur da ein­ge­setzt, wo der Schall­schutz es erfor­der­te. Die Decken­ele­men­te sind aus Brett­schicht­holz. Ober­sei­tig wur­de der bewähr­te (Tritt-) Schall­schutz­auf­bau mit gebun­de­ner Schüt­tung und Nass­estrich auf­ge­bracht, unter­sei­tig sind die Decken mit Akus­tik-Ele­men­ten abge­hängt. Das Flach­dach konn­te durch die Abhän­gung auch im Roh­bau ins 3% Gefäl­le gelegt wer­den und so die Gefäl­le­däm­mung ent­fal­len. Neben einer gleich­mä­ßig star­ken Dach­däm­mung hat­te dies auch Vor­tei­le im Bau­zu­stand. In den Nass­räu­men wur­de ein Lecka­ge-Moni­to­ring eingesetzt.

Bau­herr:Stadt Frei­burg
Architektur:Chris­ti­na Mül­ler-Schot­te, Freiburg
Zim­me­rei:Holz­bau Mül­ler Schick, Schondra
Bau­jahr:2021
Unsere Leistung:Trag­werks­pla­nung

Fotos: Marc Doradzillo