Dreisam Ufercafe

Das Trag­werk des Drei­sam­ca­fes besteht aus acht gebrauch­ten Stahl­con­tai­nern. Die Con­tai­ner wur­den in der Werk­statt ent­kernt und für die neue Ver­wen­dung vor­be­rei­tet. Im Roh­bau­zu­stand erfolg­te der Trans­port auf die Bau­stel­le, wo die Con­tai­ner mit­tels Kran zwei­ge­schos­sig auf die vor­gän­gig beto­nier­ten Fun­da­men­te auf­ge­setzt wur­den.

Die weit­ge­hen­de Vor­fer­ti­gung ermög­lich­te eine sehr kur­ze Bau­zeit. Auf dem Dach befin­det sich die leich­te Stahl­un­ter­kon­struk­ti­on für die Solar­strom­an­la­ge, sowie diver­se haus­tech­ni­sche Gerä­te.

Architektur:Bert Was­mer, Frei­burg
Bau­jahr:2005
Unsere Leistung:Trag­werks­pla­nung

Fotos: Bert Was­mer