Baugruppe "Al Andaluz"

Die Bau­grup­pe Al Anda­luz hat im Frei­bur­ger Neu­bau­ge­biet Gut­leut­mat­ten einen vier­ge­schos­si­gen Holz­bau in KFW 55 errich­tet. Auf einer Grund­flä­che von ca. 330m² wur­den ins­ge­samt 12 Wohn­ein­hei­ten geschaf­fen.

Die Brettsperr­holz­wän­de und (sicht­ba­re) Brett­schicht­holz­de­cke wur­de in F60 geplant und auch die Anfor­de­run­gen an den erhöh­ten Schall­schutz wur­den ein­ge­hal­ten. Mon­ta­ge­zeit der Zim­me­rei Wesch­le: 3 Wochen.

Das Gebäu­de kommt ohne einen Stahl­be­ton-Kern aus. Der Erd­be­ben­nach­weis wur­de allein über den Holz­bau geführt. Trotz­dem gibt es einen gro­ßen Mas­siv­bau-Anteil: Unter dem Gelän­de befin­den sich auf ca. 750m² Kel­ler und Tief­ga­ra­ge.

Bau­herr:Bau­grup­pe "Al Anda­luz"
Architektur:Peter Bae­ris­wyl, Frei­burg
Zim­me­rei:Wesch­le Holz­bau, Frie­sen­heim
Bau­jahr:2018
Unsere Leistung:Trag­werks­pla­nung

Fotos: Peter Bae­rys­wil, Moritz Wesch­le